BMT-G = Bundesmanteltarifvertrag für Arbeiter gemeindlicher Verwaltungen und Betriebe

Er war von 1962 bis 2005 die tarifvertragliche Grundlage die der Arbeiterrentenversicherung unterliegenden Beschäftigten von kommunalen Verwaltungen und Betrieben in Deutschland. Er galt als Gegenstück zum Bundes-Angestelltentarifvertrag (BAT). 

Am 01. Oktober 2005 ist der BMT-G durch die Einführung des TVöD außer Kraft getreten.

Gern beraten wir Sie in allen Fragen rund um die Lohnbuchhaltung. lohndirekt ist seit über 15 Jahren ein verlässlicher Partner bei der Lohnabrechnung und Gehaltsabrechnung. Nehmen Sie gern jetzt  zu unserem Lohnbüro unverbindlich Kontakt auf.

 
Alle Angaben über den TV-L ohne Gewähr.