Bruttolohn / Nettolohn

Der vereinbarte Lohn zwischen einem Arbeitgeber und einem Arbeitnehmer ist der Bruttolohn. Er wird meist monatlich bezogen und steht auf der Lohn- und Gehaltsabrechnung ohne AbzĂŒge unter Lohn/Gehalt. Von einem Bruttolohn gehen noch Steuern, BeitrĂ€ge an die Sozialversicherung und private AbzĂŒge (z.B.: vermögenswirksame Leistung, private Vorsorge,
) ab, der Restbetrag, der dann ausgezahlt wird, nennt sich Nettolohn.Gern beraten wir Sie in allen Fragen rund um die Lohnbuchhaltung.
 
lohndirekt ist seit ĂŒber 15 Jahren ein verlĂ€sslicher Partner bei der Lohnabrechnung und Gehaltsabrechnung. Nehmen Sie gern jetzt  zu unserem LohnbĂŒro unverbindlich Kontakt auf.

 

Alle Angaben ĂŒber Bruttolohn / Nettolohn ohne GewĂ€hr.