Heimarbeiter

Die Heimarbeit ist eine Form der Lohnarbeit. Der Arbeitsplatz ist entweder in der eigenen Wohnung oder befindet sich an einer selbst gewĂ€hlten ArbeitsstĂ€tte. Der Arbeitgeber stellt die Produktionsmittel wie Computer, Telefon oder auch zu verarbeitende GĂŒter zur VerfĂŒgung. Das Heimarbeitsentgelt wird in der Regel je Stunde oder bearbeitetes StĂŒck bestimmt, in AusnahmefĂ€llen gibt es auch spezielle TarifvertrĂ€ge.

Die Mindestarbeitsbedingungen werden von staatlichen EntgeltprĂŒfern ĂŒberwacht. SelbststĂ€ndige Heimarbeiter sind in Abgrenzung unabhĂ€ngig von einem Arbeitgeber und sind auch nicht in dem Betrieb eingegliedert. Trotzdem sind sie wie Arbeitnehmer sozialversicherungspflichtig, da sie im Auftrage eines Arbeitgebers handeln und weisungsgebunden sind.

Gern beraten wir Sie in allen Fragen rund um die Lohnbuchhaltung. lohndirekt ist seit ĂŒber 15 Jahren ein verlĂ€sslicher Partner bei der Lohnabrechnung und Gehaltsabrechnung. Nehmen Sie gern jetzt  zu unserem LohnbĂŒro unverbindlich Kontakt auf.

Alle Angaben ĂŒber Heimarbeiter ohne GewĂ€hr.