Konfektionierung


Konfektionierung

Als Konfektionierung bezeichnet man beispielsweise in der Produktion die Aufteilung, Längeneinteilung oder Festlegung anwendungsspezifischer Endstücke und Abmessungen. Die Arbeiten umfassen zum Beispiel die Verpackung von Kleinteilen sowie die Ausführung der Verpackungsart. Im Fall einer Lohn- und Gehaltsabrechnung ist mit Konfektionierung der Arbeitsschritt gemeint, bei dem die Lohnunterlagen so aufbereitet und nach einer Reihenfolge zusammengestellt werden, dass sie geordnet in einem Karton oder Umschlag verschickt werden können.

Gern beraten wir Sie in allen Fragen rund um die Lohnbuchhaltung. lohndirekt ist seit über 15 Jahren ein verlässlicher Partner bei der Lohnabrechnung und Gehaltsabrechnung. Nehmen Sie gern jetzt zu unserem Lohnbüro unverbindlich Kontakt auf.

Alle Angaben über Konfektionierung ohne Gewähr.