Schwerbehindertenausweis

Ein Schwerbehindertenausweis ist ein Nachweis ├╝ber die Eigenschaft als schwerbehinderter Mensch. Solch ein Ausweis wird vom Versorgungsamt ausgestellt. Er wird erst ausgestellt, wenn der Grad der Behinderung des Antragsstellers 50% oder mehr betr├Ągt. Durch diesen Ausweis hat die Person einen besonderen K├╝ndigungsschutz, Anspruch auf Zusatzurlaub, Verg├╝nstigung bei der Besteuerung des Einkommens oder unentgeltliche Bef├Ârderung mit Bus und Bahn. Diese Privilegien haben somit Einfluss auf die Lohnabrechnung und Gehaltsabrechnung, die f├╝r einen behinderten Arbeitnehmer erstellt wird.

Gern beraten wir Sie in allen Fragen rund um die Lohnbuchhaltung. lohndirekt ist seit ├╝ber 15 Jahren ein verl├Ąsslicher Partner bei der Lohnabrechnung und Gehaltsabrechnung. Nehmen Sie gern jetzt┬á zu unserem Lohnb├╝ro unverbindlich Kontakt auf.

 
Alle Angaben ├╝ber den Schwerbehindertenausweis ohne Gew├Ąhr.