110 Euro Freibetrag für Betriebsveranstaltungen: Neue Kostenberechnung

Gegen Ende des Jahres 2014 beschloss die Bundesregierung das sogenannte Zollkodex-Anpassungsgesetz. Mit ihm wurde der neue § 19 Abs. 1 S. 1 Nr. 1a EStG geschaffen. Er regelt, wie Sie als Arbeitgeber zukünftig mit den Kosten für Betriebsveranstaltungen umzugehen haben.... weiterlesen

27. Dezember 2016


Die Behandlung von Probearbeit und Schnuppertagen

Die Behandlung von Probearbeit und Schnuppertagen Immer häufiger arbeiten Stellenbewerber in dem künftigen Betrieb, um sich von diesem ein Bild zu machen, Unternehmen und Mitarbeiter kennenzulernen. Hier stellt sich die Frage, ob es sich hierbei um Probearbeit oder um das so genannte Einfühlungsverhältnis, auch als Schnuppertage bezeichnet, handelt. Tritt in diesem Fällen die Versicherungspflicht ein? Sind hierfür Beiträge zu zahlen? Probearbeitsverhältnisse sind von Anbeginn auf ein echtes Arbeitsverhältnis ausgerichtet. Das heißt, der Bewerber übernimmt betriebliche Arbeiten, die er auf Anweisung des Firmenchefs durchführt. Der Bewerber ist bei einem Probearbeitsverhältnis in den Betrieb eingegliedert und ist somit den Weisungen des Betriebes gebunden.... weiterlesen

27. Dezember 2016


Anmeldung eines neuen Mitarbeiters – das sind die notwendigen Unterlagen

Bei der Einstellung eines Mitarbeiters müssen Arbeitgeber zahlreiche Daten an die verschiedenen Behörden und Einrichtungen melden. Wichtig ist, dass die Unterlagen des Mitarbeiters vollständig sind. Wie und wo man den neuen Mitarbeiter anmelden muss, welche Unterlagen notwendig sind, erfahren Sie in unserem folgenden Beitrag.... weiterlesen

26. Dezember 2016


Von Vollzeit auf Teilzeit: Wie man nach der Elternzeit den Job flexibel gestaltet

Von Vollzeit auf Teilzeit: Wie man nach der Elternzeit den Job flexibel gestaltet

Willkommen zurück aus der Elternzeit! Als frischgebackene Eltern kehren viele Arbeitnehmer mit dem Wunsch nach mehr Flexibilität in ihren Berufsalltag zurück. Die Umstellung von Vollzeit auf Teilzeit ermöglicht es, die Zeit zwischen Arbeit und Familie besser zu balancieren. Aber wie organisiert man das am besten?... weiterlesen

26. Dezember 2016


Darlehen an Arbeitnehmer – was ist zu beachten?

Kreditfinanzierungen sind heute für viele Haushalte nichts Neues mehr. Im Gegenteil: In Form von Auto- oder Konsumkrediten werden Darlehen regelmäßig aufgenommen. Der Handel lockt mit 0-Prozent-Finanzierungen für Fototechnik, TV-Geräte der neuesten Generation oder PCs. Im Regelfall handelt es sich bei den Finanzierungen um Ratenkredite, die Monat für Monat getilgt werden bzw. deren Rate die Bank einfach vom Konto einzieht. Und laut Bundesbank belief sich das Volumen der neu ausgereichten Konsumkredite allein im Oktober 2017 auf mehr als 1,49 Milliarden Euro.... weiterlesen

26. Dezember 2016


13. Gehalt

13. Gehalt: Eine wertvolle Sonderzahlung

Das 13. Gehalt ist nicht nur ein Bonus, sondern eine wertvolle Anerkennung Ihrer Arbeit. Arbeitgeber zahlen es zusätzlich zum Monatsgehalt. Es belohnt Ihre Arbeitsleistung, kann jedoch bei Fehlzeiten angepasst werden. ... weiterlesen

26. Dezember 2016