Lohnupdate

Die Behandlung von Nebenjobs im Sozialversicherungsrecht

Die Behandlung von Nebenjobs im Sozialversicherungsrecht Insgesamt haben 2,5 Millionen der Bundesbürger einen Nebenjob. Die Regelungen zu den Nebenjobs sind sehr unterschiedlich, sorgen aber letztendlich für klare Definitionen und Verhältnisse.  Übt ein Arbeitnehmer mehrere Minijobs mit einem Entgelt von jeweils 450 Euro parallel aus, werden die Entgelte der Minijobs addiert. Wird durch die Summierung die […]

Die Behandlung von Nebenjobs im Sozialversicherungsrecht

Grundsätzliches zu Grenzgängern

Grundsätzliches zu Grenzgängern

Grundsätzliches zu Grenzgängern Etwas Theorie zu Beginn: Personen, die über die Staatsgrenze pendeln, um dort in dem Land zu arbeiten oder die Schule zu besuchen unterscheidet man in Grenzgänger und Grenzpendler. Grenzgänger wohnen im Inland und sind einkommensteuerpflichtig, im Ausland sind sie als unselbstständig erwerbstätig eingestuft, suchen mindestens einmal wöchentlich oder eben auch täglich, ihren […]


Dokumentationspflicht – der Zoll prüft

Dokumentationspflicht – der Zoll prüft Die Einhaltung des Mindestlohns in den Unternehmen wird vom Zoll überprüft. Und auch die Prüfung der Aufzeichnungen der geleisteten Arbeitsstunden der Mitarbeiterin oder des Mitarbeiters gehört zu den Aufgaben des Zolls. Was Arbeitgeber tun müssen, um kein Bußgeld zu riskieren, und wie die Aufzeichnungen aussehen müssen, lesen Sie im folgenden […]

Dokumentationspflicht – der Zoll prüft

2018 – Reform der Betriebsrente

2018 – Reform der Betriebsrente

2018 – Reform der Betriebsrente Mit der Betriebsrente hat der Gesetzgeber zum 01. Januar 2018 die zweite der drei Säulen innerhalb der Altersversorgung verbessert. Welche Auswirkungen diese Änderung der Betriebsrente für die Beschäftigten hat, möchten wir im folgenden Beitrag näher erläutern. Generell weiß wohl jeder, dass die gesetzliche Rente nicht ausreicht, um im Alter den […]